Bestimmungen für die Einreise nach Kambodscha


Ausweisdokumente:
Für die Einreise nach Kambodscha benötigen Sie natürlich entsprechende Ausweisdokumente. Dabei sollte es sich um einen offiziellen Reisepass handeln, der zum Zeitpunkt der Einreise noch mindestens 6 Monate Gültigkeit hat. Falls Ihr aktueller Reisepass nicht mehr ausreichend lange gültig oder ggfs. sogar bereits abgelaufen ist, kann die Einreise nach Kambodscha auch mit einem vorläufigen Reisepass erfolgen. Kinder benötigen in jedem Fall ein eigenes Ausweisdokument, etwa einen Kinderreisepass mit ausreichender verbleibender Gültigkeit. Eine Eintragung im Reisepass eines Elternteils ist für die Einreise nicht ausreichend! Ein Personalausweis berechtigt nicht zur Einreise!

Visum:
Um die Einreise nach Kambodscha genehmigt zu bekommen, benötigen Sie ein offizielles Visum. Über den Antrag für ein Visum und die dafür erforderlichen Schritte informiert in Deutschland die Königliche Botschaft von Kambodscha in Berlin auf ihrer Internetseite. Sollten Sie die Staatsbürgerschaft eines anderen Landes besitzen, dann wenden Sie sich in Visumsfragen an die kambodschanische Botschaft in Ihrem Heimatland.

Änderungen vorbehalten.

(Kopie 3)

EBENFALLS INTERESSANT

Aktuell sind bei unseren Kunden auch diese Länder gefragt:

KUBA – TRAUMLAND IN DER KARIBIK

Plaza Mayor Trinidad Kuba

Lernen Sie das traumhaft schöne Kuba kennen.

(Kopie 2)

LAND IM KAUKASUS: GEORGIEN

Ushguli Kaukasus Georgien

Land zwischen Europa und Asien: Georgien.

Eviva Mexico!

Mexiko mit Erlebe-Reisen erleben!

Mexiko erleben und genießen.